Unternehmen erfüllten Herzenswünsche

28.12.17

Wir freuen uns sehr: Alle Jahre wieder gibt es den ,,Verantwortung zeigen“-Adventkalender. Die Caritas Kärnten war auch heuer mit vielen Projekten dabei. Sozial engagierte Unternehmen erfüllten unseren Einrichtungen große Wünsche. „Wir danken allen beteiligten Unternehmen aus ganzem Herzen für ihr großes Engagement“, sagt Eva Daisenberger vom Referat Freiwilligenarbeit der Caritas Kärnten.

Ein Ausflug der Freude nach Tibet und zurück – 21. 11. autArK

Fünf Tibeter wohnen derzeit in Klagenfurt. Vier von ihnen waren gedanklich auf Heimatbesuch. Grund dafür war ein Ausflug ins Heinrich-Harrer-Museum nach Hüttenberg und ins Tibetzentrum Knappenberg, über den sie sich sehr gefreut haben. Sieben Führungskräfte von „autArK“ haben diese „Reise“ ermöglicht und mit ihnen die Verantwortlichen des Heinrich-Harrer-Museums. Letztere haben das Haus extra für die Ausflügler aufgesperrt. Verpflegt und mit besonderen Einblicken in die tibetische Welt versorgt wurde man im Tibetzentrum.

Zugehen auf Weihnachten mit Besinnlichkeit – 25. 11. dm drogerie markt

Der herrliche Duft von Keksen war weithin auszumachen. Kein Wunder: Das Team von „dm drogerie markt Österreich“ zauberte gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern unseres Altenwohn- und Pflegeheimes „Haus Elisabeth“ in St. Andrä im Lavanttal Engel, Sterne, Tannenbäume & Co aus Mürbteig. Dabei wurden Erinnerungen an früher wach. Dazu erklangen Lieder, die für eine besinnliche Vorweihnachtsstimmung im ,,Haus Elisabeth“ gesorgt haben!

Eine stimmungsvolles Adventfest – 3. 12. Dr. Adolf Rausch GmbH

Die Bewohnerinnen und Bewohner unseres Altenwohn- und Pflegeheimes „Haus Theresia“ in Feldkirchen haben seit Langem den Wunsch, vor Weihnachten live Chormusik zu hören. Adolf Rausch vom Unternehmen „Rausch & Partner“ begeisterte Wirtschaftsprüfer Robert Huber vom MGV Tiffen für einen Adventbesuch. Und so kam es im „Haus Theresia“ zu einem vorweihnachtlichen Beisammensein bei Keksen, stimmungsvollen Adventtexten und einem schönen „Liedervortrag“ durch den MGV Tiffen.

Viel Spaß beim gemeinsamen Bingo-Spiel – 5. 12. Die Steuerberater GmbH

Langeweile gab es an diesem Vormittag nicht: Ganz im Gegenteil. Die Besucherinnen und Besucher unserer Wohnungslosentagesstätte „Eggerheim“ in Klagenfurt freuten sich nicht nur über lieben Besuch, sondern über einen abwechslungsreichen Tag in heiterer Atmosphäre. Manfred Kenda, Reinhard Lebersorger, Lisa Goritschnig und Daniela Vasiljevic von „Die Steuerberater GmbH“ waren nämlich gekommen, um mit ihnen einen Spieletag zu erleben. Bei dem gemeinsamen Bingospiel gab es auch Preise zu gewinnen. Lebersorger begeisterte zudem mit seinem Spiel auf der Gitarre.

Entspannung pur bei einer Stunde Yoga – 7. 12. Naturel Hotel & Ressorts

Entspannen, meditieren und richtig atmen waren für 14 Frauen aus unseren Asylquartieren angesagt. Das Team von „Naturel Hotel & Ressorts“ ermöglichte ihnen nämlich eine Yoga-Stunde: Doris Poglitsch, Sonja Lieber, Heidrun Heber und Claudia Guani genossen auch selbst die Bewegung mit Yogatrainerin Beate Kalt aus Villach. Beim anschließenden Brunch in der Caritaszentrale in Klagenfurt lernten sich die Frauen aus Tibet, Afghanistan, Iran und Österreich bei kulinarischen Schmankerln gegenseitig kennen. „Es ist wunderschön mitzuerleben, wie positiv und schön so ein Vormittag miteinander sein kann“, sagt Sonja Walder-Ambrosch vom Bereich Asyl, Integration und Migration der Caritas Kärnten.

Spannender Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters – 7. 12. Industriellenvereinigung Kärnten

Einmal hinter die Kulissen des Stadttheaters blicken und schauen, was sich fernab der Bühne alles tut: Wolfgang Pucher von der Industriellenvereinigung Kärnten machte diese besondere Führung für junge Männer mit Fluchthintergrund, die in Kärntner Industriebetrieben erfolgreich ihre Lehre absolvieren, und Kinder und Jugendliche unseres Villacher Lerncafés möglich. Am Rande kam es zu einem spannenden Austausch zwischen Sigrun Alten von der „Infineon Technologies Austria AG“, den Kindern und Lehrlingen. Die Lehrlinge der „Infineon Technologies Austria AG“, der „Treibacher Industrie AG“, von „Fleischmann & Petschnig“, der „KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft“ und von „Messfeld“ sind Vorbilder für die Mädchen und Buben des Lerncafés. Sie beantworteten neben Fragen über Ausbildung und Einkommen auch solche über Sport und andere Hobbys.

Es wurde gespeist, gespielt und gelacht – 12. 12. KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft

Welch Gaumenfreude für unsere Besucherinnen und Besucher der Wohnungslosentagesstätte „Eggerheim“ in Klagenfurt: Die Abteilung Konzernkommunikation der „KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft“ zauberte eine Kürbiscremesuppe und eine Lasagne auf den Mittagstisch. Als Nachspeise konnte man zwischen einem Apfelkuchen und einer Topfentorte wählen. Parallel dazu wurde der Essensraum weihnachtlich dekoriert. Überhaupt standen an diesem Tag, an dem viel gelacht wurde, Gesellschaftsspiele auf dem Programm. Die Gewinner beim Schnapsen und bei Bingo wurden mit Preisen „gekrönt“. Bevor das ungezwungen-schöne Zusammensein von Kelag-Leuten und „Eggerheim“-Besucherinnen und Besuchern zu Ende gegangen ist, gab es noch eine Führung durch das Haus.

Der Villacher Christkindlmarkt als Geschenk – 15. 12. Centrum Humanberuflicher Schulen des Bundes in Villach/Kärnten

Schon bevor das Christkind kam, machten Schülerinnen des „CHS Villach“ mehreren Mädchen des „Haus Antonius“ in Treffen, ein schönes Geschenk: Sie nahmen sie auf den Villacher Christkindlmarkt mit. Besonders cool war die abendliche Stimmung dank Lichterketten. „Die Kinder und Jugendlichen sollen auch die Möglichkeit haben, hierher zu kommen, so wie es für uns selbstverständlich ist“, sagen die engagierten Schülerinnen. Beim „Haus Antonius“ handelt es sich um eine sozialpädagogische Einrichtung des Bonifatiusvereines der Diözese Gurk, dessen Präsident Caritasdirektor Josef Marketz ist.

Alles Advent – 15. 12. Bistum Gurk

„Eingekuschelt in warme Decken“ ging es in Rollstühlen Richtung Fürstenhof in Friesach: Bewohnerinnen und Bewohner unseres Altenwohn- und Pflegeheimes „St. Hemma-Haus“ erlebten dank des Teams vom Bistum Gurk einen stimmungsvollen wie schönen Adventausflug. Zuerst wurde der mittelalterliche Adventmarkt in der Burgenstadt besucht, dann lauschten die Seniorinnen und Senioren den (vor)weihnachtlichen Liedern bei einem Adventkonzert unserer Werkstatt Martin in der Stadtpfarrkirche Friesach.

Unterwegs in der Welt der Physik – 21. 12. Goerner Group

Es war ein Ausflug des großen Staunens und Experimentierens, zu dem das Verpackungsunternehmen „Goerner Group“ 30 Kinder des Lerncafés Klagenfurt nach Gotschuchen eingeladen hatte. Im „EXPI“, dem Haus voller Experimente, konnten die Buben und Mädchen unter anderem dabei zusehen, wie vor ihren Augen ein zweiter Meter hoher Wirbelsturm entstanden ist. Die Kinder erfuhren Überraschendes und zugleich Lehrreiches aus verschiedenen Bereichen der Naturwissenschaften. Im „EXPI“ konnte interaktiv experimentiert werden. Es waren beeindruckende Einblicke in die Welt der Physik.

  • Ein Ausflug der Freude nach Tibet und zurück

    autArK - Bereich Asyl, Integration und Migration

    Ein Ausflug der Freude nach Tibet und zurück

  • Ein Ausflug der Freude nach Tibet und zurück

    autArK - Bereich Asyl, Integration und Migration

    Ein Ausflug der Freude nach Tibet und zurück

  • Zugehen auf Weihnachten mit Besinnlichkeit

    dm drogerie markt - "Haus Elisabeth"

    Zugehen auf Weihnachten mit Besinnlichkeit

  • Zugehen auf Weihnachten mit Besinnlichkeit

    dm drogerie markt - "Haus Elisabeth"

    Zugehen auf Weihnachten mit Besinnlichkeit

  • Eine stimmungsvolles Adventfest

    Dr. Adolf Rausch GmbH - "Haus Theresia"

    Eine stimmungsvolles Adventfest

  • Eine stimmungsvolles Adventfest

    Dr. Adolf Rausch GmbH - "Haus Theresia"

    Eine stimmungsvolles Adventfest

  • Viel Spaß beim gemeinsamen Bingo-Spiel

    Die Steuerberater GmbH - "Eggerheim"

    Viel Spaß beim gemeinsamen Bingo-Spiel

  • Viel Spaß beim gemeinsamen Bingo-Spiel

    Die Steuerberater GmbH - "Eggerheim"

    Viel Spaß beim gemeinsamen Bingo-Spiel

  • Entspannung pur bei einer Stunde Yoga

    Naturel Hotel & Ressorts - Bereich Asyl, Integration und Migration

    Entspannung pur bei einer Stunde Yoga

  • Entspannung pur bei einer Stunde Yoga

    Naturel Hotel & Ressorts - Bereich Asyl, Integration und Migration

    Entspannung pur bei einer Stunde Yoga

  • Spannender Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters

    Industriellenvereinigung Kärnten - Lerncafé Villach

    Spannender Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters

  • Spannender Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters

    Industriellenvereinigung Kärnten - Lerncafé Villach

    Spannender Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters

  • Es wurde gespeist, gespielt und gelacht

    KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft - "Eggerheim"

    Es wurde gespeist, gespielt und gelacht

  • Es wurde gespeist, gespielt und gelacht

    KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft - "Eggerheim"

    Es wurde gespeist, gespielt und gelacht

  • Der Villacher Christkindlmarkt als Geschenk

    Centrum Humanberuflicher Schulen des Bundes in Villach - "Haus Antonius"

    Der Villacher Christkindlmarkt als Geschenk

  • Der Villacher Christkindlmarkt als Geschenk

    Centrum Humanberuflicher Schulen des Bundes in Villach - "Haus Antonius"

    Der Villacher Christkindlmarkt als Geschenk

  • Alles Advent

    Bistum Gurk - "St. Hemma-Haus"

    Alles Advent

  • Alles Advent

    Bistum Gurk - "St. Hemma-Haus"

    Alles Advent

  • Unterwegs in der Welt der Physik

    Goerner Group - Lerncafé Klagenfurt

    Unterwegs in der Welt der Physik

  • Unterwegs in der Welt der Physik

    Goerner Group - Lerncafé Klagenfurt

    Unterwegs in der Welt der Physik