KünstlerInnen der Caritas Werkstatt Benedikt in der Raiffeisenbank Grafenstein-Magdalensberg

12.08.18

Im Rahmen einer Kunst-Kooperation zwischen der Caritas Werkstatt Benedikt und der Raiffeisenbank Grafenstein-Magdalensberg konnten die KlientInnen der Caritas Einrichtung in Althofen ihre Bilder einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Die Förderung von Kreativität ist ein wichtiges Element des Caritas.Team Lebensgestaltung.

Vielfältig ist das Angebot für die KlientInnen in der Caritas Werkstatt Benedikt. Lebensnah und aktiv in der Gesellschaft verankert, können sie ihre vielfältigen Talente und Kompetenzen einbringen. Neben handwerklichen Arbeiten in der hauseigenen Tischlerei und unterschiedlichsten Auftragsarbeiten widmen sich die BewohnerInnen auch ihrer kreativen Ader. In der Werkstätte steht ein Kunst- und Keramikatelier zur Verfügung. Hier werden Bilder angefertigt und Keramikprodukte erzeugt.

 

Kunst Teil des Alltages

Die Caritas KünstlerInnen sind es mittlerweile gewohnt, ihre Werke den Menschen näher zu bringen. Zu unterschiedlichen Anlässen gibt es immer wieder Ausstellungen im Haus, die zahlreiche Arbeiten und Werkstücke, die mit entsprechendem Know-how und handwerklichem Geschick von den BewohnerInnen angefertigt wurden, zeigen und zum Kauf anbieten. Mit der Möglichkeit in der Raiffeisenbank Grafenstein-Magdalensberg auszustellen, hat man nun einen neuen Weg beschritten und die Herausforderung mit Bravour gemeistert. Den Anstoß zur Kooperation mit der Raiffeisenbank hat Erna Petek, Bereichsleitung Menschen mit Behinderung, gegeben. Sie hatte die Idee und den Kontakt mit der Raiffeisenbank hergestellt. Die Verantwortlichen des Geldinstitutes haben die Idee gerne aufgegriffen und ihre Räumlichkeiten zu Verfügung gestellt.

 

Eine Caritas Einrichtung mit buntem Angebot

Das Caritas.Team Lebensgestaltung begleitet Menschen mit unterschiedlichen kognitiven, psychosozialen oder mehrfachen Beeinträchtigungen bei ihrer Lebensführung, sodass eine möglichst große Selbstbestimmung und Selbstständigkeit ermöglicht wird. In vollbetreuten Wohngemeinschaften beziehungsweise teilbetreuten Außenwohnungen werden die Klientinnen und Klienten je nach individuellen Bedürfnissen in familiärer Atmosphäre in den Lebensbereichen Wohnen und Freizeit unterstützt.

Die Tageswerkstätten der Caritas. Team Lebensgestaltung ermöglichen den Klientinnen und Klienten einen geregelten und betreuten Arbeitsalltag mit sinnvollen Beschäftigungen.

 

Ausstellung noch bis Oktober

Die Bilder der KünstlerInnen der Caritas Werkstatt Benedikt sind noch bis Mitte Oktober 2018 in der Bankstelle in Grafenstein ausgestellt und können während der Bank-Öffnungszeiten Mo – Fr 8:00-12:00 und 14:00-16:00 besichtigt werden. Danke der Raiffeisenbank Grafenstein-Magdalensberg für die Möglichkeit, die Werke auszustellen und für die gute Zusammenarbeit!