TheoPrax-Preis 2018 - Spenden für die 'Elisabeth Stub'n'

18.10.18

Foto: (c) eventfoto.at, Andreas Maringer
Am 11. Oktober wurde im Rahmen der TheoPrax-Gala im Julius-Raab-Saal der Wirtschaftskammer Oberösterreich der diesjährige TheoPrax-Preis an jene Projekte verliehen, bei deren Umsetzung die TheoPrax-Methodik besonders herausragend zum Einsatz gekommen ist.

Preisträger "Sozialwissenschaften": Spenden für die 'Elisabeth Stub'n' - die Caritas-Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz

Das Khevenhüller Gymnasium konnte bei der diesjährigen TheoPrax-Preisverleihung mit ihrem Projekt für Menschen mit Demenz in der Kategorie Sozialwissenschaften überzeugen. Die SchülerInnen haben einen Benefiz-Galaabend organisiert, bei dem 1.900 Euro für die Elisabeth Stub’n, unsere Tageseinrichtung für Menschen mit Demenz, eingenommen werden konnten. Wir bedanken uns für dieses Engagement und gratulieren herzlich zum Gewinn!