Im Caritas Tageszentrum wird fleißig gebacken

26.08.20

Mhhh, da bekommt man ja auch gleich Lust auf einen saftigen Marillenkuchen!

Unsere Gäste im Tageszentrum im Caritas Haus Lisa haben gemeinsam mit Frau Bantsich Marillenmarmelade eingekocht und einen Marillenkuchen gebacken. Einiges davon wurde natürlich gleich vernascht!

Gemeinsam macht das Backen auch gleich viel mehr Spaß! Und das ist das Konzept hinter unserem Caritas Tageszentrum. Es bietet Betreuung untertags. Die Tagesgäste werden in der Früh von zuhause abgeholt und abends wieder nach Hause gebracht. Und untertags verbringen sie gemeinsame Zeit mit den anderen Tagesgästen.