Offene Stellen in der Pflege

Alltagsbetreuer*in mit Heimhilfe Ausbildung - Haus St. Teresa (22. Bezirk)

ab sofort, 25 Wochenstunden

Region: Wien Arbeitsbereich: Senioren- und Pflegewohnhäuser Ausmaß: Teilzeit

Du siehst die Arbeit mit Menschen als Bereicherung? Du arbeitest gerne selbstständig und trotzdem gut aufgehoben in einem engagierten und kompetenten Team? Dann freuen wir uns darauf, dich bald im Haus St. Teresa als neues Teammitglied willkommen zu heißen!

Deine Aufgaben:

  • Verwirklichung einer bewohner*innenorientierten Tagesstruktur - Orientierung des Alltags an die Normalität eines Haushaltes
  • Instandhaltung des hygienischen Wohngruppeninventars, insbesondere des Küchenbereichs in der Wohngruppe/Hausgemeinschaft, samt Hygienedokumentation
  • Mitgestaltung bei der Erstellung von Wochenplänen für Aktivitäten
  • Erhaltung, Unterstützung und Förderung des körperlichen Wohlbefindens 
  • Vor-, Zu- und Nachbereitung von Mahlzeiten in der Wohngruppenküche, inkl. individueller Nahrungs- und Getränkezubereitung sowie Bereitstellung
  • Bewohner*innenbezogene Botengänge
  • Schaffung eines Zusammengehörigkeitsgefühls in und unter den Bewohner*innen in der Wohngruppe/Hausgemeinschaft
  • Interdisziplinäre/multiprofessionelle Zusammenarbeit

Dein Profil:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Berufsausbildung als Heimhelfer*in
  • Freude an der Arbeit mit Menschen

Unser Angebot:

Faire Entlohnung und Wertschätzung für deine Arbeit:
  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 25 Wochenstunden € 1.547,24 bis € 1.693,72 brutto


Deine Zeit ist wertvoll:

  • 2 weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5-Tagewoche) und 3 zusätzliche freie Tage
  • Flexible Dienstzeiten und  bestmögliche Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf
  • Zeitwertkonto: Möglichkeit einer Stundenansparung für längere Auszeiten


Gesund und gerne arbeiten:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung: u.a. bezahlte Arbeitszeit bei Fort- und Weiterbildungen
  • Wir fördern starke Teamarbeit - das bedeutet:
    • Mitgestaltung durch kollegiale Entscheidungen im Team
    • Wir fördern neue Formen der Zusammenarbeit
  • Mehr Lebensqualität für unsere Kund*innen und größerer Handlungsspielraum bei der Gestaltung deiner Tätigkeit
  • Durch den Dienstgeber begünstigtes Mittagessen

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Relations
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at