24-Stunden-Betreuung

Mit der 24-Stunden-Betreuung lässt sich ein ständiger Bedarf an Betreuung mit dem Wunsch verbinden, daheim zu leben. Wir beraten betreuungsbedürftige Menschen sowie deren Angehörige und vermitteln geeignete Betreuungspersonen.

Zwei BetreuerInnen im Haushalt

Die 24-Stunden-Betreuung wird in der Regel von zwei Betreuungspersonen ausgeführt, die im Haushalt mitleben und sich im Zwei-Wochen-Rhythmus abwechseln.

 

Unterstützung im täglichen Leben

Konkret unterstützen die BetreuerInnen bei allen Aktivitäten des täglichen Lebens:

  • Ankleiden
  • Körperpflege
  • Einkaufen
  • Arztbesuche
  • Haushaltsführung

Das gibt älteren Menschen ein Gefühl von Sicherheit und Stabilität im Alltag.

Angebote und Vorteile der Caritas

  • Vermittlung geeigneter Betreuungspersonen
  • Durchführung eines Erstbesuchs
  • Laufende Qualitätsvisiten durch diplomierte Pflegekräfte
  • Zusammenarbeit mit der Hauskrankenpflege der Caritas
  • Alles aus einer Hand
  • Langjährige Erfahrung
  • Qualität orientiert & fair
  • Flexible, maßgeschneiderte Angebote
  • Persönliche AnsprechpartnerInnen
  • Transparente Kosten

Alle weiteren Informationen zu diesem Angebot finden Sie aus unserer Website
www.caritas-rundumbetreut.at