Beratung für Angehörige und Demenz

Zwei Frauen im Garten

Unsere Einrichtungen für Angehörige und Demenz beraten Angehörige individuell und kostenlos.

Wir sind da, wenn Sie nicht mehr weiter wissen. Zum Beispiel mit kostenloser psychosozialer Angehörigenberatung: Das Angebot umfasst persönliche Beratungsgespräche oder bei Bedarf besteht die Möglichkeit von Hausbesuchen (nur in Wien).

Die Psychosoziale Angehörigenberatung steht von Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr zur Verfügung. Rufen Sie an, wenn Sie mit jemandem über Ihre Fragen, Sorgen und Nöte sprechen wollen

Die Servicestelle in Wiener Neustadt bietet für das südliche Niederösterreich Einzelgespräche und Demenzberatung, auf Wunsch auch Hausbesuche. Angehörigen-Gesprächsgruppen im "Café Zeitreise" helfen wichtige Fragen zu klären und unterstützen bei der Suche nach Problemlösungen. 

Die Projekte „Café-Zeitreise“ und „Freizeitbuddy bei Demenz“ in Wien entlasten Angehörige und bieten Menschen mit Demenzerkrankung Freizeitaktivitäten zu zweit oder in kleinen Gruppen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas haben ein umfangreiches Wissen zum Thema Demenz und sind im Umgang und bezüglich Beschäftigung und Förderung der Erkrankten speziell geschult.