Bewohner*innen und eine Betreuerin bei einer lustigen Runde im Caritas Haus Elisabeth

© Caritas

Caritas Haus Elisabeth

Das Caritas Haus Elisabeth liegt am sonnigen Hang des Geschriebensteins in zentraler und ruhiger Lage in Rechnitz und bietet 96 Senior*innen kompetente Pflege mit Herz.

Zu unserem hellen und freundlichen Haus gehört ein großer gepflegter Garten, der zum gemeinsamen Spazieren und Plauschen einlädt.

Die Zimmer
Unsere 70 möblierten Einzelzimmer und 13 Doppelzimmer - teilweise mit Balkon - verfügen zusätzlich über Glockenrufanlage, TV- und Telefonanschluss. Das Badezimmer ist mit einem WC ausgestattet.

Kontakt

Sandra Unger

Hausleitung, Caritas Haus Elisabeth

Klostergasse 1-3

7471 Rechnitz

DGKP Beatrix Benkö

Pflegedienstleitung, Caritas Haus Elisabeth

Klostergasse 1-3

7471 Rechnitz

Aktuelle Corona-Informationen für Besucher*innen und Angehörige

Lernen Sie unser Haus kennen

Was tun in der Freizeit?
Im Caritas Haus Elisabeth erwartet Sie ein breites Angebot an Aktivitäten. Auf dem Programm stehen Karten- und Gesellschaftsspiele, gemeinsames Singen, Musizieren oder Backen. Für zusätzliche Abwechslung und Stimmung sorgt der wöchentliche Besuch der Kleinen aus der Caritas Kinderkrippe.

Ausflüge machen das Leben bunter
Kultur, Shopping, Natur oder geselliges Beisammensein, hier findet jeder seinen Spaß: zum Beispiel bei einem Theaterbesuch oder den Passionsspielen in Kirchschlag, einem Ausflug zum Rechnitzer Stausee, nach Maria Weinberg oder zum Baumwipfelweg, einem Picknick im Park, dem Faschingsumzug, einem Plausch im Kaffeehaus, bei Heurigen Besuchen oder Shoppingtouren in Einkaufszentren.

Hier wird laufend gefeiert
Ein Fest folgt dem nächsten: Neujahr, Fasching, Ostern, Muttertag, Vatertag, Fest der Generationen, Grillfest, Oktoberfest, Laternenfest, Nikolo- und Weihnachtsfeier. Natürlich dürfen auch die Geburtstagsfeste nicht fehlen.

Um Ihre Fitness bemüht
Wer rastet der rostet. Deshalb gibt es tägliche Trainings mit unseren speziell geschulten Seniorenbetreuer*innen. Für die körperliche Fitness gibt es zum Beispiel den Programmpunkt Turnen im Sitzen oder Kegeln.
Um die grauen Zellen fit zu halten, wird ein Gedächtnistraining angeboten. Die spielerische Variante davon präsentiert sich als Millionenquiz.

Aromapflege und mehr
Auch hier machen sich Spezialist*innen ans Werk, um das Wohlbefinden der Bewohner*innen zu steigern. Zitrone, Lavendel, Rosmarin - feine Düfte schweben durch die offenen Wohnräume. Auf Wunsch gibt es auch individuelle Aroma-Waschungen oder Aroma–Bäder.

Vom Scheitel bis zur Sohle gepflegt
Gerne kümmern wir uns um Ihre Termine beim Friseur, für Maniküre, Pediküre, Massage oder Kosmetik, die dann zu Ihnen kommen und Sie pflegen und verschönern.

Essen mit Genuss
In unserer hauseigenen Küche wird gut bürgerliche Hausmannskost seniorengerecht zubereitet. Nicht jeder mag alles. Deshalb sind wir bemüht Ihre persönlichen Vorlieben und Abneigungen zu berücksichtigen.

Wir servieren fünf Mahlzeiten: Frühstück, Vormittagsjause, Mittagessen, Nachmittagsjause und Abendessen.
Einmal pro Monat bedient man sich selbst nach Herzenslust am Frühstücksbuffet.
Es stehen zwei Mittagsmenüs zur Auswahl. Schonkost, Diabetikerkost oder Diätkost werden nach Bedarf oder ärztlicher Verordnung in Absprache mit dem/der Bewohner/in serviert.

Alkoholfreie Getränke und frisches Obst stehen für Sie zur freien Entnahme bereit.

Sie möchten mehr wissen?
Rufen Sie uns an. Wir vereinbaren sehr gerne einen Besuchstermin. Unsere Hausleitung steht für alle Ihre Fragen zur Verfügung, berät Sie über Kosten und Fördermöglichkeiten und zeigt Ihnen das Haus und seine vielen Möglichkeiten.

Sie haben sich bereits entschieden und wollen hier wohnen?
Hier finden Sie das Anfrageformular:

Anfrage Pflege

Im Caritas Haus Elisabeth
Anfrage*
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Bitte eine kleinere Zahl eingeben.
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Keine gültige Telefonnummer!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Keine gültige E-Mail-Adresse!
      Datenschutz*

      Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen und AGBs. 

      Referenzen

      Danke für das Lob

      Liebes Pflegeteam!
      Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals ganz herzlich für ihre einfühlsame und liebevolle  Betreuung meiner geliebten Mutter bedanken. Ihre Umsorge und Geduld gaben meiner Mutter das Gefühl von Geborgenheit und Zufriedenheit.
      Nochmals herzlichen Dank!
      Familie  A.

      Danke
      Wir danken dem gesamten Team für die liebevolle Betreuung unseres Vaters. Er fühlte sich hier wie zuhause. Ein Zuhause, so wie ihr es ihm ermöglicht habt, bedeutet: Geborgenheit, liebevolle Zuwendung, individuelle Betreuung und professionelle Pflege.
      Herzlichen Dank
      Familie R. und S.

      Meine pflegebedürftigen Eltern konnten ihre letzten Monate, bzw. Jahre in Würde bei euch verbringen. Der Respekt vor dem alten, kranken Menschen, die Liebe und Geduld zeichnen dieses Haus aus.
      Dafür danke ich euch sehr!
      M.

      Unsere Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen bei der Halloweenparty im Caritas Haus Elisabeth in Rechnitz.

      29.10.2021

      Halloweenparty im Caritas Haus Elisabeth

      Gruselige Gestalten trafen sich im Caritas Haus Elisabeth in Rechnitz

      27.10.2021

      100. Geburtstag im Caritas Haus St. Martin

      Dr. Valerie Büchler, geb. am 26.10.1921 im ehemaligen Königreich Jugoslawien, feiert ihren 100. Geburtstag im Caritas Haus St. Martin in Eisenstadt.

      14.10.2021

      I-Aah! Die Esel waren zu Besuch in Deutschkreutz

      Am 11. Oktober 2021 wurden die Bewohner*innen vom Caritas Haus Lisa in Deutschkreutz besucht von zwei Esel vom Hof-Sonnenweide.