Eine Person schreibt etwas in ein Buch.

Ratgeber Pflege

Pflegende Angehörige leisten oft Unvorstellbares und überschreiten ihre körperlichen und seelischen Kräfte. Es gibt viele Möglichkeiten der Unterstützung. Neben dem Angebot der Angehörigenberatung haben wir hier noch zusätzlich Wissenswertes für Sie zusammengefasst:

  • Pflegegeld
  • Finanzielle Unterstützung bei Urlaub oder Verhinderung
  • Zuschuss für Pflegehilfsmittel und Wohnraumadaptierung
  • Pensionsversicherung – Freiwillige Versicherungen
  • Krankenversicherung
  • Arbeitslosenversicherung
  • Förderung der bis zu 24-Stunden-Betreuung
  • Obergrenze für Rezeptgebühren
  • Befreiung von Gebühren und Entgelten
  • Behindertenpass (und Parkausweis für Behinderte)
  • Euro-Key – für barrierefreie Toiletten und Lifte
  • Steuerliche Absetzbarkeit
  • Pflegekarenz
  • Pflegeteilzeit
  • Pflegekarenzgeld
  • Familienhospizkarenz
  • Vertretungsbefugnisse für Angehörige
  • Vorsorgevollmacht
  • Patientenverfügung
  • Sachwalterschaft
  • Information und Beratung
  • Ansprechstellen der Caritas zu Betreuung und Pfleg

Infofolder für pflegende Angehörige

Demenz Alltagstipps

Hier finden Sie viele hilfreiche Demenz Tipps von unseren Caritas Mitarbeiter*innen.