Caritas Haus Lisa

Im Caritas Sozialzentrum Haus Lisa - mitten im Grünen - finden Senior*innen ein liebevoll betreutes und gepflegtes Zuhause.

Das Haus liegt sehr idyllisch zwischen den Weinbergen von Deutschkreutz. Im hauseigenen Garten laden Wege zum Spazieren und lauschige Plätzchen zum Verweilen ein.

Die Zimmer
Das Haus ist in zwei Wohnbereiche mit jeweils einem zentralen Wohn- und Kommunikationsraum eingeteilt. Hier trifft man sich, plauscht, spielt Karten, trinkt Kaffee oder macht ein Nickerchen vor dem Fernseher. Zu diesen zwei Wohnbereichen - Hanna und Simeon – gehören je zehn Einzel- und zwei Doppelzimmer. Jedes Zimmer verfügt über ein behindertengerechtes Bad/WC und ist mit einem modernen Pflegebett, Telefon-, Internet- und TV-Anschluss ausgestattet.

Im Caritas Haus Lisa in Deutschkreutz genießt diese Seniorin den Ausblick.

Im Caritas Haus Lisa gibt es im Garten viel zu entdecken.

Der Nachmittag wird im Caritas Haus Lisa bei einer Runde "Mensch ärgere dich nicht" verbracht.

Die beiden Bewohnerinnen genießen die Sonne.

Die Pflegerinnen im Caritas Haus Lisa begleiten und betreuen die BewohnerInnen rund um die Uhr.

Dank der qualifizieren MitarbeiterInnen im Caritas Haus Lisa läuft alles rund.

Gesellschaftsspiele werden im Caritas Haus Lisa gern zum Zeitvertreib gespielt.

Gleich neben dem Haus befinden sich die Weingärten.

Kontakt

DGKP Sandra Schuster

Wohnbereichsleitung

Lisaweg 1

7301 Deutschkreutz

Madlen Leser

Verwaltung

Lisaweg 1

7301 Deutschkreutz

Aktuelle Corona-Informationen für Besucher*innen und Angehörige

Lernen Sie unser Haus kennen

Was tun in der Freizeit?
Im Caritas Haus Lisa erwartet Sie ein breites Angebot an Aktivitäten. Auf dem Programm stehen Karten- und Gesellschaftsspiele, gemeinsames Singen, Musizieren oder auch Kochen und Backen.

Ausflüge machen das Leben bunter
Kultur, Natur oder geselliges Beisammensein, hier findet jeder seinen Spaß. Zum Beispiel mit der Teilnahme bei den Faschingsumzügen, dem Besuch der Deutschkreutzer Weintage oder auch bei Frühlingspaziergängen in den Weinbergen. Ebenso beliebt ist ein Plausch im örtlichen Kaffeehaus oder beim Heurigen.

Hier wird laufend gefeiert
Ein Fest folgt dem nächsten: Neujahr, Fasching, Ostern, Muttertag, Vatertag, Grillfest, Oktoberfest, Laternenfest, Nikolo- und Weihnachtsfeier. Natürlich dürfen auch die Geburtstagsfeste nicht fehlen.

Um Ihre Fitness bemüht
Wer rastet der rostet. Deshalb gibt es tägliche Trainings mit unseren speziell geschulten Mitarbeiter*innen. Für die körperliche Fitness gibt es zum Beispiel den Programmpunkt Tanzen und Turnen im Sitzen. Um die grauen Zellen fit zu halten, wird ein Gedächtnistraining angeboten. Die spielerische Variante davon präsentiert sich als Millionenquiz.

Aromapflege und mehr
Auch hier machen sich Spezialist*innen ans Werk, um das Wohlbefinden der Bewohner*innen zu steigern. Zitrone, Lavendel, Rosmarin - feine Düfte schweben durch die offenen Wohnräume. Auf Wunsch gibt es auch individuelle Aroma-Waschungen oder Aroma-Bäder.

Vom Scheitel bis zur Sohle gepflegt
Gerne kümmern wir uns um Ihre Termine beim Friseur, für Maniküre, Pediküre, Massage oder Kosmetik, die dann zu Ihnen kommen und Sie pflegen und verschönern.  

In unserer Caritas Küche im Haus St. Stephan wird auch für unser Haus Lisa gut bürgerliche Hausmannskost gekocht und seniorengerecht zubereitet. Nicht jeder mag alles. Deshalb sind wir bemüht Ihre persönlichen Vorlieben und Abneigungen zu berücksichtigen. Es stehen zwei Mittagsmenüs zur Auswahl. Schonkost, Diabetikerkost oder Diätkost werden nach Bedarf oder ärztlicher Verordnung in Absprache mit der/dem Bewohner/in serviert.

Jeden Freitag ist Burgenlandtag in der Wohnküche: gemeinsam mit den Bewohner*innen wird nach alten, traditionellen Rezepten gekocht. Sowohl das Frühstück mit frischem Gebäck und Brot, als auch das Abendessen bereiten Betreuer*innen und Bewohner*innen gemeinsam vor.

Nach dem Mittagsschläfchen wird Kaffee und frischer Kuchen serviert.

Alkoholfreie Getränke und frisches Obst stehen zur freien Entnahme bereit.

Sie möchten mehr wissen?
Rufen Sie uns an. Wir vereinbaren sehr gerne einen Besuchstermin. Unsere Hausleitung steht für alle Ihre Fragen zur Verfügung, berät Sie über Kosten und Fördermöglichkeiten und zeigt Ihnen das Haus und seine vielen Möglichkeiten.

Sie haben sich bereits entschieden und wollen hier wohnen?
Hier finden Sie das Anfrageformular:

Anfrage Pflege

Im Caritas Haus Lisa
Anfrage für:*
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Bitte eine kleinere Zahl eingeben.
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Keine gültige Telefonnummer!
      • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
      • Keine gültige E-Mail-Adresse!
      Datenschutz

      Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen und AGBs. 

      News von unseren Häusern

      Unsere Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen bei der Halloweenparty im Caritas Haus Elisabeth in Rechnitz.

      29.10.2021

      Halloweenparty im Caritas Haus Elisabeth

      Gruselige Gestalten trafen sich im Caritas Haus Elisabeth in Rechnitz

      27.10.2021

      100. Geburtstag im Caritas Haus St. Martin

      Dr. Valerie Büchler, geb. am 26.10.1921 im ehemaligen Königreich Jugoslawien, feiert ihren 100. Geburtstag im Caritas Haus St. Martin in Eisenstadt.

      14.10.2021

      I-Aah! Die Esel waren zu Besuch in Deutschkreutz

      Am 11. Oktober 2021 wurden die Bewohner*innen vom Caritas Haus Lisa in Deutschkreutz besucht von zwei Esel vom Hof-Sonnenweide.