Eine Caritas-Mitarbeiterin spricht mit einer Seniorin.

Der soziale und demografische Wandel vollzieht sich in rasanter Geschwindigkeit – wir sind mit einer alternden Gesellschaft konfrontiert, deren Anspruchshaltung sich ändert, und die neue Wohn- und Versorgungsformen benötigt. Die Caritas legt Wert darauf, ihre Angebote den Ansprüchen anzupassen und setzt dabei auf Qualität.

Wenn Sie einen Gesamtüberblick brauchen, welche Möglichkeiten der Unterstützung und Hilfe Sie in Anspruch nehmen können, sind Sie hier genau richtig. Außerdem bietet Ihnen die Caritas die Möglichkeit der SeniorInnen- und Angehörigenberatung. Sie ist die direkte Anlaufstelle für alle Fragen rund ums Alter und bietet Beratung und Information zum Thema Begleitung, Betreuung und Pflege.

Hohe Auszeichnungen für das Caritas Pflegewohnhaus Preding

17.07.17

Das Pflegewohnhaus Preding feierte im Rahmen des Sommerfestes gleich zwei große Auszeichnungen.

Weiter

Hoher Besuch zu einem "100er" im Caritas-Pflegewohnhaus (PWH) Friedberg

11.07.17

Am vergangenen Sonntag und Montag gab es anlässlich des 100. Geburtstages der PWH-Friedberg-Bewohnerin Friederike Wappl gleich an zwei Tagen prominente Besucher wie Caritasdirektor Herbert Beiglböck oder Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, Musik und Geschenke.

Weiter

Urlaub und Auszeit: Neue Kooperation von Caritas und Sozialversicherung der Bauern (SVB)

13.06.17

Die Caritas Steiermark und die SVB ermöglichen erstmals Urlaub und Entlastung für Pflegende und ihr Kind mit Beeinträchtigung.

Weiter

4. Caritas Tag der Demenz - Das Herz und der Körper vergessen nicht

26.09.16

Rektor Univ.-Prof. Dr. Wilfried Eichlseder, Gemeinderat Arno Maier und Caritasdirektor Mag. Herbert Beiglböck begrüßten am Samstag, dem 24. September 2016 beim Tag der Demenz der Caritas etwa 150 Betroffene, Angehörige und Interessierte im AudiMAx der Montanuniversität Leoben.

Weiter

Ausflug auf den steirischen Erzberg

22.09.16

mit BewohnerInnen des SPWH Leoben

Weiter