Betreutes Wohnen Groß St. Florian

  • Betreuerin und Bewohnerin

    © Caritas

  • Blick auf Terrasse

    © Caritas

  • Bewohner sonnen sich

    © Caritas

  • Begrünte Fläche

    © Caritas

  • Betreuerin und Bewohnerin
  • Blick auf Terrasse
  • Bewohner sonnen sich
  • Begrünte Fläche

Die landschaftliche Harmonie des weststeirischen Hügellandes gepaart mit dem reizvollen Ortsbild lassen den Markt Groß St. Florian als einzigartigen Naturpark inmitten des Laßnitztales erscheinen. Die Gemeinde liegt an der Landesstraße 601, die im Laßnitztal verläuft und das Murtal mit dem Bezirk Deutschlandsberg verbindet. Zug- und Buslinien erschließen die Marktgemeinde zudem mit dem Umland und bieten die Gelegenheit zu ausgedehnten Ausflügen.

In den letzten Jahren hat sich Groß St. Florian zur „Kulturgemeinde“ in der Weststeiermark entwickelt und kann immer wieder mit großartigen Veranstaltungen in der Florianihalle Groß St. Florian aufwarten! Die Marktgemeinde besitzt zudem eine ausgezeichnete örtliche Infrastruktur wie beispielsweise einen Supermarkt, mehrere Cafès, Jausenstationen und Gasthäuser. Außerdem verfügt die Marktgemeinde über praktische Ärzte, einen Zahnarzt, eine Apotheke und einen Tierarzt.

  • betreutes Wohnen für insgesamt 12 Senioren/innen
  • 9 Wohnungen: 3 Doppelwohnungen, 6 Einzelwohnungen
  • Wohnungsgröße: von 46,80 m² bis 65,50 m²
  • umfassend saniertes Bauwerk
  • die Wohneinheiten befinden sich in Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss
  • alle Wohnungen sind über Stiegenhaus und Lift erschlossen
  • getrenntes Wohn- und Schlafzimmer, Vorraum, Bad/WC, Küche, Abstellraum, Zugang ins Freie
  • Gemeinschaftsraum inkl. Küche im Obergeschoss
  • ein wunderschön gestalteter Garten steht zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung

Gefördert von: