Aktuelles

Einblicke

26.11.2021

Herzliches Dankeschön für Adventkranzspende

Es klingelt im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus. Vor der Tür stehen zwei Mitarbeiterinnen der Firma Bellaflora von der Linzer Zaunmüllerstraße mit ihrem Lieferwagen. Die beiden öffneten die Hecktüre des Wagens: er war bis oben hin gefüllt mit traumhaft schönen, frischen Adventkränzen.

26.11.2021

Alles Gute zum 101. Geburtstag!

Leopoldine Ringel, Bewohnerin des Caritas-Seniorenwohnhauses Schloss Hall in Bad Hall, feierte vor kurzem ihren 101. Geburtstag. Was sie in ihrem Leben bewegt hat und was sie derzeit am meisten schätzt erzählt Frau Ringel uns hier.

22.11.2021

Wellness im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus

Ein Wohlfühlnachmittag stand im November am Programm: Mit selbst gemachten Kräuteressenzen, Fußbädern und Massagen wurden die Bewohner*innen des Seniorenwohnhauses Karl Borromäus verwöhnt.

17.11.2021

Besondere Momente trotz Pandemie im Caritas-Seniorenwohnhaus St. Anna

Auf Initiative von Wohnbereichsleiterin Slavka Eric und ihrem Team wurde ein Bereich des Seniorenwohnhauses St. Anna in eine Wohlfühloase verwandelt. Frei nach dem Motto: „In jeder betagten Dame ist ein junges Mädchen verborgen“, wurde an diesem Tag die Schönheit in den Mittelpunkt gestellt.

10.11.2021

St. Anna - "Es ist 5 nach 12"

Die Mitarbeiter*innen von St. Anna haben heute um 5 nach 12 gemeinsam mit Bewohner*innen am Streik der 'Offensive Gesundheit' mitgemacht. Sie kamen für wenige Minuten vor die Türe des Seniorenwohnhauses.

21.10.2021

Verschönerung des Demenzgartens in St. Bernhard

Von Mittwoch bis Freitag bereicherten fünf junge Damen im Rahmen des Projekts 72 Stunden ohne Kompromiss den Alltag der Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen des Seniorenwohnhauses St. Bernhard.

19.10.2021

Naschen im Garten

Der Altersdurchschnitt im Seniorenwohnheim der Caritas in Bad Hall hat sich während „72 Stunden ohne Kompromiss“ merklich verjüngt. Eine große Jugendgruppe aus Gallneukirchen ist miteingezogen. Gemeinsam mit den Bewohnern*innen wurde gemalt, gebastelt, gehämmert und gestrichen. Hochbeete wurdengebaut, rollende Beete gestrichen, der Gemeinschaftraum neu dekoriert, ein Beerengarten und ein Barfußweg, der mit dem Rollstuhl befahrbar ist, angelegt…

19.10.2021

Ein Platz für Vögel und Insekten

Sieben Schüler*innen des Kollegs für Sozialpädagogik Linz durften während „72 Stunden ohne Kompromiss“ Nistkästen und Insektenhotels für das Seniorenwohnhaus Karl Borromäus bauen, damit auch die kleinsten Gartenbewohner einen neuen Platz in der grünen Oase finden.

23.06.2021

Schüler*innen sammeln für Menschen mit Demenz

Schüler*innen des Khevenhüller Gymnasiums und des Körner Gymnasiums haben sich im Wahlpflichtfach TheoPrax mit dem Thema Demenz auseinandergesetzt. Sie wollten "Vergessen verstehen" lernen - und dabei mit einer kreativen Idee Spenden für Menschen mit Demenz sammeln. Coronabedingt wurden die Projekte digital umgesetzt - und es sind zwei bemerkenswerte Videos entstanden.