Freizeitangebote

für unsere Bewohner*innen

Mit einem abwechslungsreichen Programm wird versucht, für jede/n Bewohner*in ein individuelles Angebot zu finden, unter Berücksichtigung der jeweiligen Interaktionsstufen. Damit verbunden ist auch immer eine optische, visuelle und taktile Reizsetzung, d.h. jede/r Bewohner*in, die/der auch nur dabei sitzt, nimmt aktiv an den verschiedenen Angeboten teil (übers Hören, sehen, spüren oder riechen).

Beispiele für die verschiedenen Aktivitäten:

  • Hausarbeiten (Wäsche zusammenlegen, Servietten falten, bügeln, Aufdecken von Geschirr,…)
  • Stricken, Häkeln, Sticken
  • Gedächtnistraining (Einzelbetreuung oder Gruppen)
  • Schnapsen, Spiele spielen
  • Bewegungsrunden, Turnen
  • Ausflüge (Zirkus, Tierpark, Markt, Heuriger,….)
  • Veranstaltungen (Sommerfest, Hausball,…)
  • Urlaube mit den Bewohnern je nach biographischer Prägung
  • Gemeinsames Backen und Kochen
  • Singrunden, Musizieren, Klavierspielen
  • Betreuung der Haustiere

Berichte von unseren Aktivitäten

Faschingsumzug
Fasching im Haus St. Elisabeth

A, Gaudi woars! MitarbeiterInnen aus der Verwaltung und Waschküche haben sich heuer besonders elegant gekleidet und zogen mit toller Musik wie jedes Jahr von Station zu Station.

 

BewohnerInnen stoßen mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an
Jahreswechsel auf Station Pflege 1 im Haus St. Elisabeth

Nicht nur junge Leute feiern den Jahreswechsel. Auch unsere Bewohner stoßen noch gerne zu Silvester mit einen Glas Sekt auf das neue Jahr an. So kam es das die Nachtschwester Marlene von der Station Pflege 1 zu einer kleinen Feier auf der Station geladen hatte. 28 Bewohner setzten sich mit Sekt, Wein und Knabbereien gemütlich zusammen ...

Neujahr und Sternsinger im Pflegeheim Haus St. Elisabeth

Musikalischer Neujahrsauftakt und der Besuch der Sternsinger:

Mit einem abwechslungsreichen Programm der Gruppe „Tenorissimo“ fand heuer erstmalig bei uns im Haus ein Neujahrskonzert statt. Die bekannten Melodien luden zum Mitklatschen und Mitsingen ein und mit einem Glas prickelndem Sekt wurde auf das neue Jahr angestoßen. Sehr gefreut haben sich unsere BewohnerInnen auch über den Besuch der Sternsinger aus der Pfarre Wagram...