© Tim Ertl

Pflegewohnhaus Frauenberg

Herzlich Willkommen! Das Caritas Pflegewohnhaus Frauenberg befindet sich direkt neben der bekannten Wallfahrtskirche auf dem Frauenberg, welche 1724 als Pilgerstätte erbaut wurde. Das im Jahr 2017 generalsanierte und denkmalgeschützte Pflegewohnhaus steht im Eigentum des Benediktinerstiftes Admont und wird in enger Zusammenarbeit mit den stiftischen Betrieben geführt.

Pflege mit höchster Qualität im Bezirk Liezen

Im Caritas Pflegewohnhaus in Frauenberg ist eines unserer Ziele uns individuell auf die Bedürfnisse eines  jeden Bewohners und einer jeden Bewohnerin einzustellen, damit neben der pflegerischen Betreuung auch das seelische Wohlbefinden im Vordergrund steht.

Unser Haus im Überblick

  • Grüne Ruheoase neben der Wallfahrtskirche Frauenberg
  • Ein lichtdurchfluteter sowie klimatisierter Wintergarten zum Verweilen
  • Persönliche Gestaltung des Wohnraumes
  • Seelsorge durch das Stift Admont und regelmäßig Gottesdienste in der hauseigenen Kapelle
  • Veranstaltungen im Jahreskreis
  • Unterschiedlichste Aktivierungsangebote wie Basteln, Backen, Kochen, Bewegung, Kartenspielen uvm.
  • Therapieangebote zur Förderung der Selbstständigkeit der BewohnerInnen
  • regelmäßige Besuche des Bäckers und von Carli, dem mobilen Greißler
  • Schafherde hinter dem Haus gehört zum Pflegewohnhaus
  • nach Verfügbarkeit Übergangs- und Kurzzeitpflege
  • Beratung bei Fragen rund um Betreuung, Pflege und Demenz

 

in der hauseigenen Kapelle finden wöchentlich Messfeiern statt.

Im Hochbeet gibt es immer viel zu Entdecken

Das Zimmer darf nach den eigenen Bedürfnissen und mit liebgewonnenen Möbelstücken eingerichtet werden.

Wir beraten Sie gerne persönlich zu Ihren Fragen rund um das Thema Pflege.

Vom Wintergarten aus sieht man auf das Gesäuse.

Direkt neben dem Haus gibt es eine Allee zum Spazieren.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Wir sind für Sie da

Pflegewohnhaus Frauenberg

Frauenberg 3

8904 Ardning