10 Jahre Neubau Haus St. Bernadette

27.06.17

Feierlich wurde das Jubiläum des Pflegewohnhauses St. Bernadette in Breitenfurt begangen. In Anwesenheit von Ferdinand Weissmann, Vizebürgermeister von Breitenfurt, Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien, sowie vieler geladener Gäste wurde auf „zehn Jahre Pflege auf höchstem Niveau“ zurückgeschaut und Ausblick gehalten.

„Im Haus Bernadette legen wir seit zehn Jahren auf ein aktives und selbstbestimmtes Leben Wert und bieten unseren Bewohnern neben Betreuung und Pflege eine Vielzahl an Aktivitäten“, betonte Hausleiter Mustafa Salkovic. Dazu gehört auch der speziell für Menschen mit Demenz gestaltete Sinnesgarten.

Ein weiterer Höhepunkt des Tages war die heilige Messe mit Mrsg. Dr. Rupert Stadler in der „Kapelle St. Bernadette von Lourdes“. Abgerundet wurde die Feier durch Musik von „Vienna Jazz Plus“ und einem köstlichen Buffet.

 

 

 

  • Haus St. Bernadette

  • Hausleiter Mustafa Salkovic betont die Wichtigkeit eines selbstbestimmten Lebens.