Ein Betreuer der Caritas spricht mit einer Seniorin

Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen ist eine zeitgemäße Alternative für Menschen, die eine barrierefrei und altersgerecht gestaltete Mietwohnung wünschen und das Bedürfnis nach Gemeinschaft in einem stimmigen sozialen Umfeld abdecken möchten.

 

Betreuung

Eine Fachkraft der Caritas ist Ihre Ansprechperson vor Ort. Sie berät und begleitet Sie in allen Fragen, die Ihnen wichtig sind.

Sie vermittelt und organisiert:

  • Medizinische Pflege
  • Essen auf Rädern
  • Heilbehelfe
  • Fahrtendienste
  • Apothekendienste
  • Arztbesuche

Im Falle Ihrer Abwesenheit (Urlaub, Krankenhausaufenthalt, etc.) kümmert sich die Betreuungsperson auf Wunsch auch um Ihre Wohnung. Durch das Planen gemeinsamer Aktivitäten sorgt sie zudem für vielfältige Betätigung und unterhaltsame Stunden.

 

Gemeinschaft im Betreuten Wohnen

Die BewohnerInnen und Angehörigen, die BetreuerIn, Nachbarn, Freunde und Vereine vor Ort tragen dazu bei, dass eine Gemeinschaft entsteht, in der Sie Abwechslung finden und sich geborgen fühlen können.