Stürmische Zeiten im Caritas Haus Elisabeth

24.10.17

Eine Bewohnerin aus dem Caritas Haus Elisabeth trinkt Sturm mit Sandra Unger, der Hausleiterin.

Jetzt oder nie – dachte man sich im Caritas Haus Elisabeth in Rechnitz und organisierte einen speziellen, stürmischen Heurigen. In einer Weinbaugemeinde wie Rechnitz ist das geradezu ein Pflichttermin. Bei wunderschönem Herbstwetter schwangen die BewohnerInnen das Tanzbein und ließen sich ihr Gläschen Sturm schmecken.

Mehr Fotos finden Sie auf unserer Caritas Facebook Seite!