Neuigkeiten aus dem Bereich Pflege & Betreuung

Neu: Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Freistadt

24.05.19

In Freistadt bietet die Caritas ab sofort eine kostenlose persönliche Beratung für pflegende Angehörige an. Caritas-Mitarbeiterin Mag.a (FH) Nadine Tscholl-Jagersberger hilft Angehörigen, Unterstützung bei der Pflege zu finden und zeigt Wege auf, wie man trotz der herausfordernden Situation die persönlichen Kraftreserven wieder auftanken kann. Auch in Hagenberg bietet sie einen Sprechtag an.

Weiter

Ausflug zum Ausee

23.05.19

‚Carpe diem‘ – so der Aufruf des römischen Dichters Horaz: man möge doch seine Lebenszeit heute genießen und nicht auf den nächsten Tag verschieben! Diesen Aufruf nahmen sich letzten Freitag einige Tagesgäste der Elisabeth Stub‘n sowie BewohnerInnen des Seniorenwohnhauses Karl Borromäus gemeinsam mit Caritas-MitarbeiterInnen zu Herzen und nutzten das sonnige Wetter für einen kleinen Ausflug zum nahe gelegenen Ausee inmitten der schönen Donauauen.

Weiter

10 Jahre Abteilung Langzeitbeatmung im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus

16.05.19

Mit einer stimmungsvollen Feier wurde am 15.5.2019 das 10 jährige Bestehen der Abteilung Langzeitbeatmung im Caritas-Seniorenwohnhaus Karl Borromäus begangen.

Weiter

Erneute Auszeichnung für das Pflegewohnhaus Friedberg

15.05.19

Bereits zum fünften Mal verlieh das Sozialministerium dem Caritas-Pflegewohnhaus Friedberg am 14. Mai 2019 das Nationale Qualitätszertifikat für Alten- und Pflegeheime (NQZ-Gütesiegel).

Weiter

Solidaritätspreis verliehen

15.05.19

Die KirchenZeitung der Diözese Linz verlieh kürzlich zum 26. Mal den Solidaritätspreis für richtungsweisendes solidarisches Handeln. In der Kategorie Jugend erhielten SchülerInnen aus dem Khevenhüller-Gymnasium in Linz für ihr Engagement für die Elisabeth Stub'n eine Auszeichnung. Christa Tatár, Ehrenamtliche beim Projekt Familientandem, und Linda Greuter, Rechtsberaterin für Asylwerbende, wurden in der Kategorie Einzelpersonen geehrt.

 

Weiter

Frühlingskonzert

14.05.19

Mit einem bunten musikalischen Blumenstrauß begeisterte die Gruppe Fritzsche-Gebauer aus Wien unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Viele vertraute Melodien wurden zum Besten gegeben. Der Musikreigen spannte sich von J. Strauss, Verdi, Millöcker und Bernstein. Als Draufgabe hörten wir aus dem Spielfilm das „Weisse Rössl“ eine Potpourri. Begeisterte BewohnerInnen erlebten einen wunderbaren Konzertnachmittag.

 

 

 

Weiter

Ein offenes Haus bietet altes Handwerk

13.05.19

Die Kunst des Korbflechtens wird in unserem Altenwohn- und Pflegeheim „Haus Anna“ in Eberstein begeistert gelebt. Vor Kurzem haben die BewohnerInnen gemeinsam mit Frauen und Kindern aus der Umgebung schöne Flechtwerke hergestellt. Der nächste Kurs ist im Juni geplant. Bitte schon jetzt anmelden!

Weiter

Besuch am Urfahraner Markt

10.05.19

Am schönsten Tag der letzten Woche haben sich die BewohnerInnen gemeinsam mit MitarbeiterInnen und Freiwilligen des Seniorenwohnhauses Karl Borromäus, wie in den Jahren zuvor, auf den Weg gemacht, um den Urfahraner Jahrmarkt zu besuchen.

Weiter

Da, wo Sozialbetreuung gelebt wird

10.05.19

„Ich fahre mit allen Abschlussklassen zum Caritas-Seniorenwohnhaus Schloss Hall, damit unsere SchülerInnen sehen, dass Sozialbetreuung funktionieren kann“, so erklärt die Lehrende Mag.a Ursula Robausch-Weichhart den Grund für die Exkursionen nach Bad Hall.

Weiter

BegleiterInnen für den letzten Weg

08.05.19

Hospiz Vorarlberg sucht ehrenamtliche MitarbeiterInnen für die Hospiz-Teams im ganzen Land. Im September 2019 startet dazu ein Befähigungskurs in Feldkirch. Infoabende finden im Mai in Bludenz, Feldkirch und Altach statt.

Weiter