Bewohnerinnen im Haus St. Leopold

Pflegewohnhaus St. Leopold

Die Donau auf der einen Seite, der Wiener Wald und Weinberge auf der anderen, dazu der schöne Ort Klosterneuburg mit seinem (kunst-)historisch bedeutenden Stift – das ist die Umgebung des Hauses. Ein Garten bietet Abwechslung und Erholung, lädt zum Spazieren und Erkunden ein.

Unser Team betreut Sie herzlich und unterstützt Sie mit soviel Pflege, wie Sie brauchen. Wir bieten Ihnen gemütliche Zimmer, ein abwechslungsreiches Programm an Aktivitäten und genussvolles Essen. Kurzum: Wir wollen, dass Sie sich wohl fühlen!

Es ist Ihr Zuhause: Sie entscheiden, wie Sie bei uns leben möchten. Uns liegt es am Herzen, Sie persönlich und individuell zu betreuen. Wir unterstützen Sie, wo Sie uns brauchen.

 

Zeitunglesen im Garten

Blick auf das Haus St. Leopold aus dem Garten

Gemeinsam Garteln

Bei der Gartenarbeit

Frisches Mittagessen in der Wohngruppe

Bewohnerin im Haus St. Leopold

Wohlfühlen in der Wohngruppe

Zeitunglesen auf der Terasse

Beim Mittagessen

Schauküche in der Wohngruppe

Spielenachmittag im Garten

Das Haus St. Leopold von außen

Umgebung des Haus St. Leopold