Frei – Land – Urlaub 2022

Die Caritas (Diözese St. Pölten und Erzdiözese Wien) in Kooperation mit dem Behindertenverband-KOBV bietet für Paare mit einer demenzerkrankten Person einen Erholungsaufenthalt im Erholungs- und Bildungshaus Schloss Freiland (NÖ-Lilienfeld) an.

Termin: 19. bis 24. September 2022

(Beginn: Montag mit dem Mittagessen, Ende: Samstag nach dem Frühstück)

Programmangebot

  • „Aktivgruppe“ für Menschen mit Demenz: 9.00 – 11.30, 14.30 – 17.30, mit „Unterstützung“ des portugiesischen Wasserhundes Max
  • 14.30 - 15.30 moderierte „Kaffeestunde“ für Angehörige
  • Ein gemeinsamer Ausflug am Mittwoch-Nachmittag

Das Erholungshaus bietet

  • ein großes abgeschlossenes Areal
  • ein Hallenbad und ein Freiluftschwimmbecken
  • Sonnen und Schattenterrasse, Liegewiese
  • 3 Lamas als „Haustiere“
  • Personal, das gut auf Gäste mit besonderen Bedürfnissen eingestellt ist.
  • Doppelzimmer mit Dusche, einfacher Standard


Wir ersuchen um Ihr Verständnis, dass nur geimpfte Paare bis Pflegestufe 5 an dem Urlaubsangebot teilnehmen können. Pflege für teilnehmende Menschen mit Demenz können wir leider nicht anbieten.

Information und Voranmeldung

Ute Ötsch

Seniorenbetreuerin, MAS-Trainerin

ute.oetsch@caritas-wien.at

0664 842 96 82

Jetzt anrufen

Angehörige und Demenz Wr. Neustadt

Neuklostergasse 1 2700 Wr. Neustadt