Dame mit Notrufknopf

Neuigkeiten aus unseren Häusern

Stricken für Flüchtlinge

Wien. Haus St. Klemens. Fast schon ein Fixpunkt im Pflegewohnhaus St. Klemens ist die Übergabe von selbstgestrickten Hauben und Schals von und durch Bewohnerinnen und Bewohner

Weiter

Ausflug des Hauses St. Antonius in die Albertina

Wien. Haus St. Antonius. Kunst ist ein besonders gutes Mittel, Freude und Ablenkung zu erfahren. Gleichzeitig findet durch Kunst eine nach außen gelagerte Auseinandersetzung mit den eigenen Emotionen statt. Egal ob man nun selbst künstlerisch tätig ist oder Werke anderer betrachtet. Wissend um diese Kraft der Kunst, startete das Haus St. Antonius ein Projekt, in dem sich einige Bewohnerinnen und Bewohner einmal wöchentlich trafen, um sich...

Weiter

#Mutmacher für ein Sterben zu Hause

Viele Menschen wünschen sich, zu Hause sterben zu können, derzeit ist das allerdings nur bei jedem viertem der Fall. Der Großteil der Menschen stirbt in Institutionen, vor allem im Krankenhaus. Vier Trägerorganisationen - der Arbeiter Samariterbund Wien, die Caritas der Erzdiözese Wien, die CS Caritas Socialis und die Volkshilfe Wien - haben sich in einem innovativen Projekt von Hospiz Österreich auf den Weg gemacht, um diese Situation zu...

Weiter

Feiern mit Michael Landau im Haus St. Martin

Wien. Caritas Präsident Michael Landau zu Besuch im Caritas Pflegewohnhaus St. Martin

Weiter

Fest des Alters: Erneut ein schöner Festakt im Zeichen des Alters

„Was für ein Glück wir mit dem Wetter haben!“ – das war wohl der meistgehörte Satz an diesem Freitag, dem 8. September,

der Tag, an dem das Fest des Alters im Erzbischöflichen Palais stattfand. Und wirklich, nach einer Woche Wolken und kühlen Temperaturen war dieser Tag wieder der erste warme Sonnentag!

Weiter