Der Podcast aus dem Pflegewohnhaus

Alter gehört gehört. Ungeschminkt. Unverstellt. Und mit Humor. 

Wir hat man früher eigentlich verhütet? Hat man im Alter noch Träume? Und nimmt die Angst vor dem Tod mit zunehmenden Alter ab oder verhält es sich genau umgekehrt? Bei Faltenrock FM, dem Podcast aus dem Pflegewohnhaus, beantworten unsere Bewohner*innen genau diese Fragen. Jeden Mittwoch gibt´s eine neue Episode.

Zwischen Guschn und Tuschn - Die Meinung der Anderen - GUF #127

Wie geht man mit Meinungen um, für die man überhaupt kein Verständnis hat.

Was glauben Sie denn ? Von Horoskopen und Schutzengel - GUF #126

An was glauben unsere Faltenrocker*innen?

Zeiten wenden sich. Krisenbewältigung #125

Corona, Inflation, Krieg Klimawandel. Wie kommen unsere Faltenrocker*innen durch diese Krisenzeit?

 

Was wir mal werden wollten - GUF #124

Die Traumberufe unserer Faltenrocker*innen

Auf dem Laufsteg der Geschichte - Mode von früher - GUF #123

Was war in? Was verpönt? Und was sollte am besten nie wiederkommen?

Was können Kinder besser als Erwachsene - GUF #122

Wir alle waren einmal Kinder. Einiges haben wir im Laufe unseres Lebens dazugelernt, manches wiederum verlernt.

Wie gehen unsere Faltenrocker*innen mit der Vergesslichkeit im Alter um und was tun sie dagegen?

Mut zur Lücke - Die eigene Vergesslichkeit - GUF #120

Wie gehen unsere Faltenrocker*innen mit der Vergesslichkeit im Alter um und was tun sie dagegen?

Panische Putzfimmel und verbotener Badespass - Frühling in Wien - GUF #119

Welches Gefühl verbindet unsere Faltenrocker*innen mit dem Frühling?

Alle weiteren Episoden findest Du auch auf Soundcloud,  iTunes und Spotify